0,00 €

Rooibostee

Rotbusch Tee: Koffeinfreier Tee-Genuss

Rotbusch Tee wird aus einem Strauch gewonnen, der zur Gattung der Hülsenfrüchte gehört. Dieser wächst ausschließlich in einem Zedern-Gebiet in Südafrika. Durch die Oxidation entwickelt der Tee sein fruchtiges Aroma und seine gewohnte rotbraune Farbe. Der Tee enthält kein Koffein. Dadurch ist er für Kinder, Schwangere ebenso wie für Erwachsene geeignet.

Die Ernte von Rotbusch

Man gewinnt den Tee aus den Zweigen des Rotbuschs. Dies geht nur in der Ruhephase der Rotbusch Pflanze welche von Sommer bis zum Frühherbst ist. Der Vorgang der Ernte geschieht meist von Hand durch Teebauern mit Sicheln und selten mit Maschinen.

Der Ernteablauf

Die Zweige werden als Erstes gebündelt und zu einer Sammelstelle gebracht. Anschließend werden die Zweige in kleine Stücke verarbeitet. Nun werden sie gequetscht und mit Wasser angefeuchtet. Durch das warme Klima der Region dauert die Oxidation acht bis 24 Stunden. Zuletzt wird der Tee getrocknet und durch Siebe und Wasserdampf gereinigt.

Anbaugebiete
Aroma
Koffein
Biologisch
  • A-Z
  • oder
  • Z-A

Unser Teeberater hilft gerne!

Teeberater Alexander Poetsch

0911 223556
info@evas-teeplantage.de

Merken

evas Newsletter abonnieren

Jetzt anmelden!

Vorteile bei evas Teeplantage

  • Teeversand für nur 2,90 €
  • Versandkostenfrei ab 40 €
  • Kein Mindestbestellwert
  • Bio-Zertifizierung
  • Teeprobe in jeder Bestellung