0,00 €

Pu Erh-Tee: ursprünglicher Tee-Genuss zum Abnehmen und Genießen

Pu Erh-Tee wurde ursprünglich bei der Produktion beschwert und mithilfe von Stempeln zu festen Teeziegeln geformt. Damit war der Pu-Erh-Tee besser über die, Tausende Kilometer lange, Teeroute zu transportieren. In den fünfziger Jahren entwickelten Teeproduzenten ein Verfahren, bei dem der Tee durch Zugabe von Enzymen seinen charakteristischen erdig-würzigen Geschmack erhält. Pu-Erh-Tee ist durch seinen hohen Anteil an Gerbstoffen in Frauenzeitschriften als Wundermittel gegen Hungergefühl bekannt und soll deshalb beim Abnehmen unterstützen.

Zubereitung von Pu Erh-Tee

Pu Erh-Tee bereitet man am besten wie folgt zu: Brechen Sie von den gepressten Teeziegeln ein kleines Stück heraus und verwenden Sie auf 1 Liter Wasser ca. 10 Gramm Tee. Gießen Sie den Puh-Erh-Tee dann mit ca 85-90°C heißem Wasser auf und lassen ihn 30-60 Sekunden ziehen.

  • A-Z
  • oder
  • Z-A

Unser Teeberater hilft gerne!

Teeberater Alexander Poetsch

0911 223556
info@evas-teeplantage.de

Merken

evas Newsletter abonnieren

Jetzt anmelden!

Vorteile bei evas Teeplantage

  • Teeversand für nur 2,90 €
  • Versandkostenfrei ab 40 €
  • Kein Mindestbestellwert
  • Bio-Zertifizierung
  • Teeprobe in jeder Bestellung