0,00 €

Liefer-, Leistungs- und Zahlungsbedingungen

Versand und Zahlung bei Evas Teeplantage

Kontodaten

Sparkasse Nürnberg
BLZ: 76050101
Kontonummer: 3387108
Inhaber: Alexander Poetsch
IBAN: DE20760501010003387108
BIC: SSKNDE77XXX

I. Preise / Vergütungen
II. Liefer- und Versandkosten / Nebenkosten
III. Liefer- / Leistungsbedingungen
IV. Zahlungsbedingungen

I. Preise / Vergütungen

1. Die auf den Produkt- / Leistungsbeschreibungsseiten genannten Preise / Vergütungen beziehen sich, wenn nicht ausdrücklich anders angegeben, auf den Erwerb jeweils eines Stücks bzw. eines Artikels der bestellten Ware bzw. auf die Teilnahme an einer (aus einem Termin oder aus mehreren Terminen bestehenden) Veranstaltung bzw. auf den Erwerb eines Wert-Gutscheins. Sie sind in Euro angegeben, verstehen sich als Gesamtpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer in jeweils gültiger Höhe sowie alle sonstigen Preisbestandteile, jedoch zuzüglich der gesondert ausgewiesenen Liefer- und Versandkosten / Nebenkosten, die wir zusätzlich erheben.

2. Die Preise / Vergütungen sind mit Vertragsschluss und Zugang der Rechnung / Zahlungsmitteilung sofort und in voller Höhe ohne Abzug zur Zahlung fällig.

II. Liefer- und Versandkosten / Nebenkosten

1. Unsere Liefer- und Versandkosten, die wir zusätzlich zu den angegebenen Preisen erheben, hängen von der Auslieferungsart, vom Brutto-Warenwert sowie vom Gewicht der bestellten Waren ab und sind länderspezifisch. Die konkreten Versandkosten werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Die Einzelheiten ergeben sich aus unserer nachfolgenden Liefer- und Versandkostenaufstellung in der jeweils gültigen Fassung.

1.1. Liefer- und Versandkosten innerhalb Deutschlands

1.1.1. Für die Lieferung von Tee, Probierpaketen und leichtem Zubehör (z. B. Tüllensieb, Filter) berechnen wir Liefer- und Versandkosten in Höhe von EUR 2,90.

1.1.2. Für die Lieferung von Geschirr, Süßigkeiten und Zucker berechnen wir Liefer- und Versandkosten in Höhe von EUR 6,90.

1.1.3. Für die Lieferung eines Wert-Gutscheins per Post berechnen wir Liefer- und Versandkosten in Höhe von EUR 1,00.

1.1.4. Ab einem Brutto-Warenwert (ohne Liefer- und Versandkosten) von EUR 40,00 liefern wir versandkostenfrei.

1.2. Liefer- und Versandkosten in EU-Länder und die USA sowie die Schweiz

Für die Lieferung von Waren in EU-Länder und die USA sowie die Schweiz berechnen wir – abhängig vom Gesamtgewicht der Sendung – folgende Liefer- und Versandkosten:

 

Gewicht in kg:

Liefer- und Versandkosten in EUR:

 

 

bis 5 kg

EUR 17,00

5 bis 10 kg

EUR 22,00

10 bis 20 kg

EUR 32,00

 

2. Für die Lieferung von Wert-Gutscheinen als PDF-Dateien ausschließlich per E-Mail berechnen wir keine Liefer- und Versandkosten.

3. Zusätzliche Steuern, Zölle oder Kosten

Bei Lieferungen in EU-Länder fallen keine zusätzlichen Steuern, Zölle oder Kosten an.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen gegebenenfalls zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter:

http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter: http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter: http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

4. Finden Veranstaltungen beim Kunden vor Ort statt, kann evas-teeplantage.de dem Kunden zusätzliche Kosten wie folgt in Rechnung stellen:

Fahrtkosten:

  • Tatsächliche Fahrtkosten bei der Verwendung öffentlicher Verkehrsmittel
  • bei Benutzung eines eigenen Kraftfahrzeuges:EUR 0,30 gefahrenen Kilometer (ab einer Entfernung von 30 km ab Vordere Sterngasse 20 in 90402 Nürnberg)

Entschädigung für Aufwand:

Verpflegungsmehraufwendungen:

  • bei einer Abwesenheit von weniger als 14 Stunden, aber mindestens 8 Stunden: EUR 6,00
  • bei einer Abwesenheit von weniger als 24 Stunden, aber mindestens 14 Stunden: EUR 12,00
  • bei einer Abwesenheit von mehr als 24 Stunden:EUR 24,00

Übernachtungskosten:

  • Tatsächliche Übernachtungskosten

III. Lieferbedingungen

1.1. Die Lieferung von Waren erfolgt durch die Transportunternehmen DHL Deutsche Post AG (DHL) und General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG (GLS). Wert-Gutscheine versenden wir entweder als PDF-Dateien auf elektronischem Wege per E-Mail oder per Post durch die Deutsche Post AG.

1.2. Die Lieferung von Waren erfolgt nur in folgende Länder:

  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark (außer Färöer + Grönland)
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland (außer Alandinseln)
  • Frankreich + Korsika (außer überseeische Gebiete + Departements)
  • Griechenland
  • Großbritannien + Nordirland (außer Kanalinseln)
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Monaco
  • Niederlande (außer außereuropäische Gebiete)
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal (inkl. Madeira)
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakische Republik
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechische Republik
  • Türkei
  • Ungarn
  • USA
  • Zypern

Lieferungen an Packstationen sind ebenfalls möglich. Geben Sie in diesem Falle die Adresse bitte wie folgt an:

Max Mustermann
Packstationsnummer: 1234567
12345 Musterstadt

Nach Absenden der Ware übermitteln wir Ihnen eine Versandbestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese enthält die Tracking ID zur Sendungsverfolgung. Bitte beachten Sie, dass es mitunter mehrere Stunden bis zu einem Tag dauern kann, bevor Sie die Sendung verfolgen können. Hierauf haben wir leider keinen Einfluss.

2.2. Wert-Gutscheine können auch von außerhalb des in Ziffer 1.2 genannten Liefergebietes ansässigen Bestellern erworben und an diese geliefert werden. Wert-Gutscheine können jedoch nur von im in Ziffer 1.2 genannten Liefergebiet ansässigen Gutschein-Inhabern eingelöst werden.

3.1. Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht auf der jeweiligen Produktseite anders angegeben, zwei bis acht Tage.

3.2. Zur Online-Auslieferung bestimmte Wert-Gutscheine liefern wir in ein bis zwei Tagen.

4. Sollten nicht alle bestellten Artikel vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

5. Wenn der bestellte Artikel nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls die Lieferung eines vergleichbaren Artikels vorschlagen. Wenn kein vergleichbarer Artikel verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Artikels wünschen, werden wir Ihnen den für den nicht lieferbaren Artikel etwa bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich erstatten.

6. Veranstaltungen – auch beim Kunden vor Ort – werden gemäß der Leistungsbeschreibung auf der Website von evas-teeplantage.de und der Auftragsbestätigung nur in Deutschland / Österreich / Schweiz durchgeführt.

7. Veranstaltungen – auch beim Kunden vor Ort – werden gemäß der Leistungsbeschreibung auf der Website von evas-teeplantage.de und der Auftragsbestätigung zu dem in der dem Vertragsschluss zugrundeliegenden jeweiligen Leistungsbeschreibung und Auftragsbestätigung angegebenen Veranstaltungszeitpunkt (ein Termin) bzw. Veranstaltungszeitraum (mehrere Termine) am in der dem Vertragsschluss zugrundeliegenden jeweiligen Leistungsbeschreibung und Auftragsbestätigung angegebenen Veranstaltungsort durchgeführt.

IV. Zahlungsbedingungen

1. Als Zahlungsarten bieten wir Ihnen wahlweise Vorkasse (Überweisung) sowie die Einlösung eines Gutschein-Codes aus einem Wert-Gutschein an. Die Zahlung auf Rechnung ist nur für Stammkunden und nur bei Bestellungen bis zu einem Brutto-Warenwert von maximal EUR 100,00 möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Entscheidung darüber, ob überhaupt und wen wir auf Rechnung beliefern, nach billigem Ermessen treffen. Die Belieferung auf Rechnung setzt ferner eine positive Bonität voraus. Soweit Sie uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, holen wir gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ein. Nähere Einzelheiten hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wir behalten uns vor, nach erfolgter Bonitätsprüfung gegebenenfalls Ihre Bestellung auf eine andere Zahlungsart abzuändern. In diesem Falle werden wir Sie hierüber unverzüglich per E-Mail unterrichten. Wenn Sie mit der Änderung der Zahlungsart durch uns nicht einverstanden sind, können Sie unverzüglich nach Erhalt der Mitteilung vom Vertrag zurücktreten.

2. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse (Überweisung) nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist mit spätester Wertstellung binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Wir liefern Ihnen die Ware nach Zahlungseingang (Wertstellung des Zahlbetrages auf unserem Konto). Bei der Zahlung per Überweisung hängt der genaue Zeitpunkt der Belastung Ihres Kontos von der internen Bearbeitungszeit Ihres jeweiligen kontoführenden Kreditinstitutes ab, auf die wir keinen Einfluss haben.

3. Bei Einlösung eines Wert-Gutscheins wird der Nennwert des im Gutschein verkörperten Guthabens Ihrem Kontoguthaben unverzüglich gutgeschrieben und mit dem Rechnungsbetrag Ihrer Bestellung verrechnet.

4. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag mit spätester Wertstellung binnen 10 Tagen nach Erhalt der Ware auf unser Konto zu überweisen.

5. Die Vergütung ist mit Vertragsschluss und Zugang der Rechnung / Zahlungsmitteilung sofort und in voller Höhe ohne Abzug zur Zahlung fällig. Geraten Sie in Zahlungsverzug und sind Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, so ist der Kaufpreis während des Verzuges mit dem gesetzlichen Verzugszinssatz in Höhe von 5 Prozentpunkten p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz nach § 247 BGB zu verzinsen. Geraten Sie in Zahlungsverzug und sind Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB, so ist die Vergütung während des Verzuges mit dem gesetzlichen Verzugszinssatz in Höhe von 9 Prozentpunkten p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz nach § 247 BGB zu verzinsen (§ 288 Abs. 2 BGB). Außerdem steht uns bei Verzug des Kunden, wenn dieser kein Verbraucher ist, ein Anspruch auf Zahlung einer gesetzlichen Verzugsschadens-Pauschale in Höhe von EUR 40,00 zu (§ 288 Abs. 5 S. 1 BGB). Wir behalten uns in beiden Fällen vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

6. Bei Kauf auf Rechnung liegt die Rechnung der Ware bei. Bei Kauf per Überweisung (Vorkasse) und bei Einlösung eines Wert-Gutscheins erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass die Rechnungsstellung / Zahlungsmitteilung auf elektronischem Wege erfolgen darf. Bei elektronischer Rechnungsstellung / Zahlungsmitteilung wird evas-teeplantage.de die Rechnungen / Zahlungsmitteilungen im PDF-Format per E-Mail an die E-Mail-Adresse des Kunden senden. Elektronische Rechnungen / Zahlungsmitteilungen gelten mit dem Eingang und der damit hergestellten Verfügbarkeit auf dieser E-Mail-Adresse als zugestellt, ungeachtet des Datums, an dem der Kunde derartige Nachrichten tatsächlich abruft. Auf Verlangen des Kunden wird evas-teeplantage.de dem Kunden eine Rechnung / Zahlungsmitteilung in Schriftform kostenfrei übersenden.

7. Bei Bestellungen von Wert-Gutscheinen ist die Erstellung einer Rechnung mit Ausweisung der darin enthaltenen Umsatzsteuer leider nicht möglich, da es sich nach den gültigen gesetzlichen Bestimmungen lediglich um den Umtausch eines Zahlungsmittels (z.B. Geld) in ein anderes Zahlungsmittel (z.B. Wert-Gutschein) handelt (vgl. OFD Karlsruhe, Verfügung vom 25.08.2011, S 7270 – Karte 3). Statt dessen erhalten Sie eine Zahlungsmitteilung.

Stand: 19.12.2015

Speichern | Drucken