10 % Rabatt für neue Newsletterabonnenten. Jetzt anmelden!

China-Tee Tarry Lapsang Souchong (Alligator) Default Category
2.48

China-Tee Tarry Lapsang Souchong (Alligator)

  • Lieferzeit 1-5 Tage
ab 2,48 €
Preisangaben sind Gesamtpreise inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versandkosten
- +
  • Grundpreisausgabe:
  • 50 g = 49,60 €/kg
  • 100 g = 45,00 €/kg
  • 250 g = 42,48 €/kg
  • 500 g = 40,96 €/kg
  • 750 g = 39,60 €/kg
  • 1000 g = 38,84 €/kg
Details

China-Tee Lapsang Souchong Tee kaufen (Alligator)

 

Rauchtee ist der Traum von großer Freiheit, John Wayne am Lagerfeuer bei Steak und Bohnen und über allem prangt das funkelnde Firmament. Die Pferde warten still brav im Hintergrund und selbst die Banditen machen jetzt Pause. Kurz: Rauchtee ist der Geschmack eines klassischen Westerns. Rau, rauchig, aber mit tiefer Seele.  An Rauchtee scheiden sich aber auch die Geschmäcker. Entweder, man mag ihn, oder man hasst ihn. Dazwischen gibt es nichts. Ein guter Grund jetzt Lapsang Souchong Tee kaufen zu gehen.

Wie chinesischer Rauchtee Souchong zur Legende wurde.

Der Legende nach entstand Rauchtee zur Zeit der Teekarawanen. Damals wurde Tee von den weit entlegenen Tee-Anbaugebieten in China in langen Karawanen durch Chinas Steppen und quer durch die Mongolei in die westliche Welt transportiert. Abends wurden Lagerfeuer entzündet und natürlich auch Tee getrunken.  So kam es wohl auch dazu, dass ein Teil der Ladung versehentlich im Rauch des Lagerfeuers stand und geräuchert wurde. Ein neues Tee-Aroma war entstanden, fest verbunden mit der Bezeichnung Karawanentee.

Rauchtee: Was ist das und was ist das Besondere an Rauchtee?

Rauchtee ist geräucherter Schwarztee. Während alle anderen Schwarztees an der Luft trocknen, wird Rauchtee über harzreichen Pinien, Fichten oder Kiefernholz geräuchert und dabei getrocknet. Dabei entstehen das unverwechselbare, markante Aroma und der intensive Duft des Tees. Lapsang Souchong ist sicher kein Tee für Jedermann. Aber wer Tee mit intensiver Rauchkomponente mag, der will nicht mehr darauf verzichten.

 Rauchtee, eine besondere Würze in der Küche.

Inzwischen gibt es einige Gourmets und Köche, die mit Rauchtee Speisen aromatisieren. Sie verwenden Rauchtee ähnlich wie BBQ-Salz, reiben Fisch und Steaks mit fein gemahlenem Rauchtee Lapsang Souchong ein (Dry Rub). Andere Food-Designer und Köche mischen Meersalz mit Kräutern (Pfeffer, Thymian, Oregano, Fenchelsaat, Paprika) und gemahlenem China Tarry Lapsang Souchong und würzen damit beispielsweise ein deftiges Bauernfrühstück mit Speck und Ei. Rauchtee peppt auch eine klassische, kräftige Tomatensauce auf und macht aus ihr eine Marinade mit besonderem Aroma.

Wie Sie Rauchtee Tarry Lapsang Souchong zubereiten

Rauchtee bereiten Sie wie fast jeden Schwarztee mit 100°C Grad heißem Wasser zu. 2-3 Minuten ziehen lassen und der Tarry Lapsang Souchong wird seinen würzigen, intensiven und Teils erdigen Geschmack preisgeben.

 

Mehr erfahren
Mehr Informationen
Neu Nein
Reduziert Nein
Zutaten

Schwarzer Tee, Rauch.

Anbaugebiet China
Aroma aromatisiert
Koffein mit
Biologisch nein
Ziehzeit 2–3 Min.
Temperatur 100°
Aufgüsse 1
Eistee nein
Für Kinder nein
Zubereitung

  • 2–3 Min.
  • 4
  • 100°

Hier ein kurzes Video, das die Zubereitung von Schwarztee erklärt:

Weitere interessante Produkte

Lieferung, Versand und Zahlung

Hier finden Sie Informationen zu Lieferbeschränkungen, zu den Liefer- und Versandkosten, sowie zu den Zahlungsarten.